James Parker

J. Parker ? Die Billardlegende ! Unglaublich wie kreativ und mit einzigartig geschmackvollen Design diese Pool-Queues verarbeitet wurden. Mit viel Liebe zum Detail werden in der Produktion die ausgewählten Ahorn-Hölzer mit den edlen Materialien und Edelholzdekoren sorgfältig mit viel Handarbeit miteinander verbunden. Der Edelstahl-Joint mit Feingewinde verbindet Oberteil mit Unterteil äußerst präzise. Wie es auch der Großteil der Profispieler bevorzugen, wurde auch bei J. Parker der Griffbereich mit einem hochwertigen Leinenband umwickelt.. Auch vom Preis- Leistungsverhältnis sind die J. Parker Modelle unschlagbar, weswegen sich die Marke inzwischen bei vielen tausend Billardspielern bestens etabliert hat und höchste Bewertungen erhält. Queuelänge 147 cm, 13 mm Profi-Klebeleder. Neben den traditionellen JP-1 ? JP-7 gibt es nun auch eine JP- ?Shorty? Ausführung, der mit der Länge von 130 cm (anstelle 147 cm) für kleinere Spieler oder Schüler/Jugendliche bis 160 cm Körpergröße ideal geeignet ist. Das Unterteil sowie das Oberteil wurde hierbei proportional gleichmäßig verkürzt um die selben professionellen Spieleigenschaften zu bekommen wie bei Standardlänge. Bei den J. Parker Modellen JPS-1 in schwarz und JPS-2 in dunkelrot finden sich alle Liebhaber der einfarbigen Ausführung wieder. Die verwendeten Materialien wie auch das ausgesuchte Ahornholz ist exakt gleich wie bei den Modellen der hochwertigen JP-Serie. ?J.Parker? man fühlt auch hier sofort die Qualität! ***** Lange 147 cm, 13 mm Profi-Klebeleder J. Parker ? Break/Jump Zur Ausstattung eine ambitionierten Poolbillard-Spieler gehört ein zusätzlicher Queue mit dem man einen besonders ?powervollen? Anstoß umsetzen kann. Dazu gehört nicht nur ein extra hartes Oberteil, bei J. Parker wurde die Anstoß-Ferrule aus schwarzem Bakelit Material gefertigt um noch mehr Stoßenergie auf den Spielball zu erzeugen. Der schwarze ?Break-Queue? lässt sich mittels eines patentierten Schnellverschluss oberhalb des Leinengriffbandes in Sekunden zu einem ?Jump-Queue? umwandeln. Mit der Länge von ca. 104 cm kann man hiermit ideal sogenannte ?Jump? Stöße umsetzen bei dem man den Spielball mit etwas Übung über eine Hinderniskugel springen lassen kann. Queuelänge 147 cm, 3-teilig mit Schnellverschlüssen.
Seite 1 von 1
Artikel 1 - 10 von 10